Allerberger Bräu

Aus Brauereiführer
Wechseln zu: Navigation, Suche
Allerberger Bräu
Adresse Doktorstraße 1
Ort 5071 Wals-Siezenheim
Bezirk Zell am See
Bundesland Salzburg
Brauereityp Gasthausbrauerei
Eigentümer Familie Allerberger
Website http://www.allerberger.com
Karte
Allerberger Bräu (Land Salzburg)
Allerberger Bräu
47.81147612.984424Koordinaten: 47° 48′ 41″ N, 12° 59′ 4″ O

Das Allerberger Bräu ist eine zum Landgasthof Allerberger gehörende Brauerei in der Ortschaft Siezenheim im Land Salzburg. Die Brauerei wurde 2005 eröffnet.

Geschichte

Die Brauerei am Rande von Salzburg wurde im Jänner 2005 eröffnet. Das Haus ist jedoch weit älteren Datums. Der Landgasthof mit rustikaler Einrichtung und einem 400 Jahre alten Kachelofen wurde bereits im Jahr 1724 als Jagdschloss erbaut und ist seit 1804 im Besitz der Familie Allerberger. Der große Gastronomiebetrieb bietet rund 240 Personen Platz, weiters verfügt der Gasthof über einen großen Gastgarten fürbis zu 300 Gäaste und 27 Hotelzimmer. Die Brauanlage, ein 300-Liter LABU-Braublock, wurde im Nebentrakt des Wirtshauses untergebracht. Dem Landgasthof Allerberger wurden von Conrad Seidls Bier Guide drei Krügerl verliehen.[1]

Biersorten

Im Allerberger Bräu braut Juniorchef Michael Allerberger zwei Standardsorten, das naturtrübe „Helle Märzen“ und ein Weizenbier nach bayrischem Rezept. Hinzu kommen die jeweiligen Saisonbiere wie Frühlingsbier, Fastenbier, Weihnachtsbock, Bauernherbstbier, Schwarzbier oder Dunkles Weizen.

Einzelnachweise

  1. Allerberger Bräu im Online-Bier Guide

Weblinks