Brat'l Bräu

Aus Brauereiführer
Wechseln zu: Navigation, Suche
Brat'l Bräu
Adresse Markt 13
Ort 4372 St. Georgen am Walde
Bezirk Freistadt
Bundesland Oberösterreich
Gründungsjahr 2005
Brauereityp Gasthausbrauerei
Eigentümer Heidi und Alexander Sengstbratl
Website http://www.bratl.at
Karte
Brat'l Bräu (Oberösterreich)
Brat'l Bräu
48.35918414.8988Koordinaten: 48° 21′ 33″ N, 14° 53′ 56″ O

Das Brat'l Bräu ist eine Gasthausbrauerei in der Gemeinde St. Georgen am Walde im Bezirk Perg (Mühlviertel, Oberösterreich). Die Brauerei wurde 2005 eröffnet.

Geschichte

Der Gasthof Sengstbratl im Zentrum der Gemeinde St. Georgen am Walde befindet sich seit 1893 in Familienbesitz. In diesem Jahr erbte Franz Sengstbratl das Gebäude samt Fleischerei und Gastbetrieb sowie angeschlossener Landwirtschaft. 1993 wurde der Betrieb von Adelheid und Alexander Sengstbratl in vierter Generation übernommen und zur Erlebnisgastronomiebetrieb mit hauseigener Fleischerei erweitert. Zudem wurde durch Umbau die Gasträume umgestaltet. Der Gasthof Sengstbratl verfügt dabei auch über einen großen Festsaal, ein Blockhaus mit Gastgarten sowie einen Stadl, wodurch unterschiedliche Feiern möglich sind. Zum Betrieb gehören auch 14 Gästezimmer mit Sauna und Solarium. Im Jahr 2005 wurde schließlich auch eine hauseigene Brauerei eingerichtet. Bei der Brauanlage handelt es sich um eine Dreher-Anlage KBA 250, die in einem Nebentrakt des Gasthaus Sengstbratl liegt. Sie wurde am 2. April 2005 mit einem großen Brauereifest mit Livemusik, Freibier und gratis Weißwürsten, die aus der hauseigenen Fleischerei stammten, offiziell eröffnet.

Biersorten

Gebraut werden drei Sdandard-Biersorten. Das gängigste ist wohl die „4sam Halbe“, ein fruchtig, helles Schankbier mit etwa 4,8% Alkohol. Das Dunkle der Brauerei ist mehr ein Schwarzbiertyp, wobei „Friedis Eselbräu“ mit etwa 5,2 % Alkohol Noten von Karamell und geröstetem Kaffee besitzt. Es wurde nach einem bekannten St. Georgener Eselkutscher benannt. Zudem wird das „Bratlbräu Weizen“ mit etwa 4,6 % Alkohol gebraut, wobei die obergärigen Hefe aus Vilshofen (Brauerei Wolferstetter) stammt. Zusätzlich braut Alexander Sengstbratl rund 30 Biersorten darunter Klassiker wie heller Bock, Weihnachtsbock, dunkler Bock oder Weizenbock sowie kreative Stile wie Himbeerweizenbier, Hagebuttenbier oder Kräuterbier. Das Bier wird ausschließlich im Brat'l Bräu ausgeschenk und ist zudem in großen Glasflaschen, Partyfäassern sowie Edelstahlfässern erhältlich.

Weblinks