Rabenbräu Schmidt

Aus Brauereiführer
Wechseln zu: Navigation, Suche
Braugasthof Schmidt
Adresse Neustift an der Lafnitz 64
Ort 7432 Neustift an der Lafnitz
Bezirk Oberwart
Bundesland Burgenland
Gründungsjahr 1999
Brauereityp Gasthausbrauerei
Eigentümer Familie Schmidt
Website http://www.rabenbraeu.com
Karte
Rabenbräu Schmidt (Burgenland)
Rabenbräu Schmidt
47.36901416.020655Koordinaten: 47° 22′ 8″ N, 16° 1′ 14″ O

Der Braugasthof Schmidt ist eine Gasthausbrauerei in der Gemeinde Neustift an der Lafnitz im Bezirk Oberwart (Burgenland). Die Brauerei, in der das Rabenbräu hergestellt wird, wurde 1999 eingerichtet.

Geschichte

Das Gasthaus der Familie Schmidt wurde im 18. Jahrhundert errichtet und wurde ursprünglich vom ungarischen Staat als Zollhaus genutzt. Seit dem 19. Jahrhundert wird das Haus an der heute burgeländisch-steirischen Landesgrenze von der Familie Schmidt als Gastronomiebetrieb geführt, wobei der Einbau der Brauerei im Jahr 1999 erfolgte. Der Braugasthof mit rund 400 Sitzplätze und einen großen Festsaal verfügt auch über eine Brennerei, in der seit 2009 der Whisky „Old Raven“ produziert wird.[1] Des Weiteren verfügt der Betrieb über rund 25 Gästezimmer und eine Zucht für Damwild, an das unter anderem der Biertreber verfüttert wird.

Biersorten

Im Rabenbräu werden vor allem die Biersorten Rabenbräu Hell und Bernstein hergestellt. Das Bier wird im Braugasthof ausgeschenkt sowie in 2-Liter Bluzer verkauft. Zudem ist das Rabenbräu in manchen Bierlokalen in Wien erhältlich.

Einzelnachweise

  1. Kronen Zeitung vom 10. Juli 2009: „Jetzt wird im Wirtshaus neben Bier auch noch Whisky gebraut“

Weblinks