Non Grata

Aus Brauereiführer
Version vom 11. Juni 2020, 12:26 Uhr von Geiserich77 (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Non Grata
Adresse
Ort 1130 Wien
Bezirk Hietzing
Bundesland Wien
Gründungsjahr 2016
Brauereityp Gypsy Brewer
Eigentümer Daniel Dean
Website www.nongrata-beer.com

Non Grata war ein Gypsy Brewer in der Stadt Wien. Der kommerzielle Betrieb dürfte nur im Jahr 2016 aktiv gewesen sein.

Geschichte

Non Grata wurde vom gebürtigen US-Amerikaner und Wahl-Hietzinger Daniel Dean gegründet. Die Namensgebung für seine Brauerei erklärte Dean dadurch, dass es einerseits die großen Brauereien und andererseits die hippe Craft-Beer-Szene, wo jeder einen Bart hätte und tätowiert sei. Er selbst passe als Ex-Banker hier nicht dazu und sei deshalb eine „Persona non grata“. Dean, der seinen Berufsweg an der amerikanischen Wall Street im Finanzsektor begonnen hatte, arbeitet in Österreich einige Jahre bei der Raiffeisen Bank. Irgendwann zog er sich in diesem Bereich auf eine Beratertätigkeit zurück und widmete sich dem Aufbau seines Bier-Business. Seine Biere ließ er in der Brauerei Hofstetten brauen, verkauft wurde in Österreich, Deutschland, Ungarn oder Dänemark. Nachdem die Webseite 2016/17 den Ausverkauf des Sortiments verkündet hatte, dürfte die Produktion des Non Grata-Biers stillgelegt worden sein.

Biersorten

Daniel Dean braute die Sorten Gold Digger (Helles), Exotic Dancer (Märzen), Bad Bad Banker (Pilsner) und Shady Diplomat (Vienna Lager).

Weblinks