Dörnbacher Floriani Bräu

Aus Brauereiführer
(Weitergeleitet von Dörnbacher Florianibräu)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dörnbacher Floriani Bräu
Adresse Dörnbacher Straße 117
Ort 4073 Wilhering
Bezirk Linz-Land
Bundesland Oberösterreich
Gründungsjahr 1998
Brauereityp Kleinbrauerei
Eigentümer Familie Kölbl
Website http://www.florianibraeu.at
Karte
Dörnbacher Floriani Bräu (Oberösterreich)
Dörnbacher Floriani Bräu
48.27988214.200987Koordinaten: 48° 16′ 48″ N, 14° 12′ 4″ O

Das Dörnbacher Floriani Bräu ist eine Kleinbrauerei in der Gemeinde Wilhering im Bezirk Linz-Land (Oberösterreich). Die Brauerei in Besitz der Familie Kölbl wurde 1998 in einem ehemaligen Feuerwehrdepot eröffnet.

Geschichte

Das alte Feuerwehrzeughaus neben der Volksschule Dörnbach wurde bereits 1965 stillgelegt. 1998 richtete Rudolf Kölbl in dem renovierten Gebäude eine einfache Brauerei ein. Diese bestand zunächst aus zwei selbst geschweißten Maischepfannen sowie vier weiteren Gefäßen, die als Läuterbottich und Würzepfanne genutzt wurden. Im Jahr 2005 ersetzte Kölbl die alte Anlage durch ein Zwei-Gerätesudwerk ersetzt. Hierfür adaptierte der Brauereibesitzer Milchtanks zu einer 4 hl Sudpfanne mit einem Läuterbottich und darunter liegendem Whirlpool. Zudem verfügt die Brauerei über einen selbst angefertigten Gärbottich und vier Lagertanks.

Biersorten

Für seine Biere verwendet Kölbl Brauwasser vom nahegelegenen Kürnberg, Malz aus der Mälzerei Plohberger und Hopfen aus dem Oberen Mühlviertel. Hauptprodukte sind der malzbetonte „Floriani Bräu Landler“ und das „Floriani Bräu Natur-Pils“, hinzukommen die „Dö-Weiße“ und saisonal ein Bock. Die Biere werden ausschließlich am ersten Samstag des Monats in der Brauerei ausgeschenkt.

Weblinks