Edeltraud Handwerksbrauerei

Aus Brauereiführer
(Weitergeleitet von Edeltraud-Bier)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Edeltraud Handwerksbrauerei
Adresse Innerteuchen 53
Ort 9543 Arriach
Bezirk Villach-Land
Bundesland Kärnten
Gründungsjahr 2016
Brauereityp Gasthausbrauerei
Eigentümer Familie Hopfgartner
Karte
Edeltraud Handwerksbrauerei (Kärnten)
Edeltraud Handwerksbrauerei
46.73002413.915672Koordinaten: 46° 43′ 48″ N, 13° 54′ 56″ O

Die Edeltraud Handwerksbrauerei wird in der Edelweiss Hütte auf der Klösterle-Alm in der Gemeinde Arriach im Bezirk Villach-Land (Kärnten) betrieben. Die Brauerei nahm im Jahr 2016 ihren Betrieb auf und ist damit nach mehr als 90 Jahren nach der Schließung Brauerei in Hüttendorf die erste Brauerei des Bezirks.[1]

Geschichte

Manuel Kapeller-Hopfgartner entdeckte einen Urlaub in den USA sowie Besuche in kleinen Braugaststätten seine Liebe zum Bierbrauen. Zu Hause experimentierte er zunächst mit einer zwei Seiten langen Anleitung und einem 20-Liter-Glühweinkocher. Später studierte er verschiedene Bücher und stellte zahlreiche Versuchssude an. Im Sommer 2016 richtete er im Keller der Edelweiss Hütte auf der Klösterle-Alm an der Gerlitzen eine Brauanlage ein. Investiert wurden rund 50.000 Euro in die Errichtung der Brauanlage, die ein 2hl-Sudhaus sowie zwei Drucktanks mit jeweils 200 Litern Fassungsvermögen umfasst. Neben der Edelweiss-Hütte auf 1.002 Metern betreibt die Familie auch eine Schirmbar auf der Mittelstation der Gerlitzen Kanzelbahn.

Für das Edeltraud-Bier wird eine Quelle in nächster Nähe der Edelweiss-Hütte genutzt. Gebraut werden vorerst ein Märzenbier sowie das „Gerlitzen Weißbier“.

Einzelnachweise

  1. Brautopo - Österreichische historische Brauereitopographie

Literatur

  • Kleine Zeitung: „Hier wird auf höchster Ebene gebraut“, 22. Oktober 2016, Seite 32

Weblinks