Dietrachinger Brauerei

Aus Brauereiführer
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dietrachinger Brauerei
Adresse Dietraching 24
Ort 5271 Moosbach
Bezirk Braunau am Inn
Bundesland Oberösterreich
Gründungsjahr 1999
Brauereityp Kleinbrauerei
Eigentümer Martin Seidl
Website https://www.facebook.com/dietrachinger.brauerei/
Karte
Dietrachinger Brauerei (Oberösterreich)
Dietrachinger Brauerei
48.22074613.163071Koordinaten: 48° 13′ 15″ N, 13° 9′ 47″ O

Die Dietrachinger Brauerei ist eine Kleinbrauerei in der Gemeinde Moosbach im Bezirk Braunau am Inn (Oberösterreich). Die Brauerei in Besitz von Martin Seidl wurde 1999 gegründet.

Geschichte

Martin Seidl richtete seine Brauerei in einem Anbau seines Wohnhauses ein, wobei es sich bei der Brauanlage um eine 400-Liter-Sudpfanne handelt, die mit alten Steinen verschiedener Häuser ummauert wurde. Die Sudpfanne wird mit Holz beheizt, der Läuterbottich fasst 300 Liter. Hinzu kommen für Versuchssuche eine 100 bzw. 50 Liter Anlag. Die offene Vergärung erfolgt im Läuterbottich, des weiteres steht hierfür ein weiters Gefäß mit 100 Litern zur Verfügung. Die Lagerung erfolgt in stehenden Lagertanks mit 400 bzw. 500 Liter Fassungsvermögen. Das fertige Bier wird nur in Fässer abgefüllt.

Biersorten

Mit Wasser aus dem 90 m tiefen Hausbrunnen braut Martin Seidl vor allem ein Märzen („Hausbier“) sowie ein Weizen. Hinzu kommen Sondersude wie IPA oder Bock.

Weblinks